Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram? - Tehnopolis

Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram?

Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram

Was bedeutet das Pluszeichen bei Instagram?

Instagram: Die wichtigsten Funktionen im Überblick Die Social-Media-Welt dreht sich schnell, so auch Instagram. Während man früher nur private Schnappschüsse auf Instagram veröffentlichen konnte, ist der Funktionsumfang heute um einiges größer. Neben neuen Formaten wie Reels hat die App auch die Interaktionsmöglichkeiten erweitert.

Damit du den Überblick behältst, stellen wir dir die wichtigsten Instagram-Funktionen im Detail vor. Bekannt geworden ist Instagram durch das Teilen und Posten von Bildern. Da Video-Inhalte immer beliebter werden, lassen sich auch diese in der App als Reels teilen. Reels sind kurze Videos, die auf Musik oder Audioeffekten basieren und die Möglichkeit bieten, kreative Inhalte zu erstellen und zu teilen.

Möchtest du ein Bild oder Reel posten, gelingt dir das ganz einfach, indem du am unteren Rand der App auf das Plus-Symbol in der Mitte tippst. Hier hast du die Möglichkeit, Bilder, Reels und auch Stories hochzuladen oder selbst über die App aufzunehmen.

Beliebte Formate für einzelne Bilder: 1:1 oder 4:5 Reels Format: 9:16 Länge von Reels: mindestens 0.7 Sekunden, maximal 90 Sekunden

Bevor du ein Bild oder ein Reel veröffentlichst, stehen dir noch zahlreiche Möglichkeiten zur Bild- und Videobearbeitung zur Verfügung. Neben den klassischen Instagram Filtern lassen sich deine Bilder in der Helligkeit, Wärme, Schärfe oder Sättigung anpassen. Eine weitere beliebte Funktion, um Schnappschüsse und Eindrücke aus deinem Leben zu Teilen, sind Instagram Stories. Diese sind bei den Nutzern und Nutzerinnen mittlerweile sogar so beliebt, dass sie zu einem unverzichtbaren Teil der App wurden. Ähnlich wie bei einem normalen Beitrag lassen sich auch über die Story-Funktion Bilder und Videos teilen.

Videolänge: maximal 60 Sekunden für eine Sequenz Story Format: 9:16 Story wird nach 24 Stunden automatisch wieder gelöscht

Um die Reichweite einer Story zu erhöhen, den Zuschauer aktiv mit einzubeziehen und sie unterhaltsamer zu gestalten, stehen dir verschiedene Funktionen zur Verfügung. So lässt sich ein Standort in die Story integrieren, um die Reichweite der Story zu erhöhen.

  • Suchen User nach einem bestimmten Standort, erscheint deine Story dann automatisch in der Suche.
  • Möchtest du hingegen deine Follower und Followerinnen aktiv einbeziehen, bietet Instagram speziell dafür auch Umfrage-Tools oder Quiz-Sticker an.
  • Durch diese Sticker ist es möglich, gleich interaktiv in der Story zu antworten.

Darüber hinaus stehen dir auch verschiedene Filter, Emojis und GIFs für noch mehr Abwechslung und zur kreativen Bearbeitung deiner Stories zur Verfügung. Möchtest du, dass eine Story auch länger als 24 Stunden einsehbar ist, dann kannst du auf deinem Profil sogenannte “Highlights” anlegen und thematisch passende Stories zu einem Highlight zusammenfassen. Dadurch können die jeweiligen Beiträge der Story immer wieder betrachtet werden.

  1. Eine sehr beliebte Funktion, um Follower und Followerinnen noch näher mitzunehmen, ist die Live-Funktion.
  2. In diesem Modus bist du nicht auf die 15 Sekunden beschränkt und kannst bis zu vier Stunden live senden.
  3. Das ermöglicht die direkte Kommunikation in Echtzeit mit den Follower:innen.
  4. Dieses Format bietet sich beispielsweise für Fragerunden oder eine Berichterstattung an.

Damit ist dies der direkteste Kanal, um auf der Plattform in Interaktion zu treten. Als die wohl beliebteste Social-Media-Plattform bietet Instagram neben dem Hochladen von Inhalten auch eine Reihe von Möglichkeiten, um mit anderen Beiträgen zu interagieren.

  • Zu den Grundfunktionen der Interaktion zählen dabei das Liken, Kommentieren und Teilen von Beiträgen – sei es ein Bild im Newsfeed, ein Reel oder eine Story.
  • Ein Like ist dabei die wohl beliebteste und einfachste Möglichkeit, um zum Ausdruck zu bringen, ob ein Beitrag gefällt.
  • Möchte man hingegen in die direkte Kommunikation treten, kann man dies über das Kommentarfeld eines Beitrages oder über eine Direktnachricht an den Account.

Auch das plattformenübergreifende Teilen von Beiträgen ist möglich. Ebenso beliebt ist das Speichern von Beiträgen aus dem Newsfeed. Ähnlich wie bei Pinterest lassen sich hier Bilder und Reels, die einem gefallen, speichern. Möchtest du einen Beitrag speichern, damit du beispielsweise zu einem späteren Zeitpunkt ohne langes Suchen darauf zugreifen kannst, gelingt dir das, indem du ganz rechts unter einem Beitrag auf das “Wimpel-Symbol” klickst. Instagram hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Neben dem Hochladen von Bildern, rückt die App Video-Inhalte immer mehr in den Fokus. So lassen sich Videos nicht nur im normalen Newsfeed, sondern auch über Stories und als Reels auf kreative Weise teilen. Wichtig: Falls du noch nicht für den ifolor Newsletter angemeldet bist, bestätige bitte die Anmeldung, indem du auf den Link klickst, den wir dir soeben in einer E-Mail an deine Adresse geschickt haben. Herzliche Grüsse Dein ifolor-Team : Instagram: Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Was bedeuten die Zeichen oben rechts bei Instagram?

Bis zu 10 Fotos und Videos in einem Beitrag – Du kannst inzwischen mehrere Fotos und Videos in nur einem Beitrag auf Instagram teilen. Beim Hochladen eines Beitrags siehst Du ein neues Icon („Mehrere Auswählen”), mit dem Du bis zu 10 Fotos und/oder Videos auszuwählen kannst. Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram In Deinem Profil wird nur das erste Foto oder Video dargestellt, allerdings ist es mit einem kleinen Symbol am oberen rechten Bildrand versehen, das weitere Bilder ankündigt. Im Feed sind solche Mehr-Bild-Beiträge mit kleinen blauen Punkten gekennzeichnet, die Instagram-Nutzer auf weitere Fotos hinweisen.

You might be interested:  Was Bedeutet Aus Chat Feed Löschen?

Was bedeutet der Flieger auf Instagram?

Mit dem Papierfliegersymbol kannst du Beiträge von dir und von anderen Und das gilt für alle Beitragsarten: normale Posts, Reel, IGTV und Guides. Der Papierflieger zeigt dir auch den Weg zu deinen Direktnachrichten.

Welche Funktionen gibt es bei Instagram?

Von Live-Videos, Stories und dem Erstellen von Guides, über den Austausch per Direktnachrichten bis hin zu Shopping setzt die App Instagram mit ihren Funktionen keine Grenzen. Die Social-Media-Welt dreht sich immer schneller und mit ihr natürlich auch Instagram. Der Funktionsumfang wächst dabei immer weiter.

Was bedeutet Pluszeichen?

+
Mathematische Zeichen
Arithmetik
Pluszeichen +
Minuszeichen −, ⁒
Malzeichen ⋅, ×
Geteiltzeichen :, ÷, /
Plusminuszeichen ±, ∓
Vergleichszeichen
Wurzelzeichen
Prozentzeichen %
Analysis
Summenzeichen Σ
Produktzeichen Π
Differenzzeichen, Nabla ∆, ∇
Prime
Partielles Differential
Integralzeichen
Verkettungszeichen
Unendlichzeichen
Geometrie
Winkelzeichen ∠, ∡, ∢, ∟
Senkrecht, Parallel ⊥, ∥
Dreieck, Viereck △, □
Durchmesserzeichen
Mengenlehre
Vereinigung, Schnitt ∪, ∩
Differenz, Komplement ∖, ∁
Elementzeichen
Teilmenge, Obermenge ⊂, ⊆, ⊇, ⊃
Leere Menge
Logik
Folgepfeil ⇒, ⇔, ⇐
Allquantor
Existenzquantor
Konjunktion, Disjunktion ∧, ∨
Negationszeichen ¬

Das Pluszeichen (+) wird als mathematischer Operator für die Addition oder als Vorzeichen für positive Zahlen oder Größen verwendet.

Welche Zeichen bei Instagram?

Wir dürfen bei Instagram große und kleine Buchstaben, zahlen und den Unterstrich nutzen. Umlaute klappen nicht, Leerzeichen sind verboten und ein Namen nur aus Zahlen ist auch nicht zulässig. Aber man kann ja etwas spielen. Das große I sieht bei Instagram wie ein senkrechter Strich aus.

Wer steht bei Instagram ganz oben?

Wer hat meine Instagram Story gesehen? Zuschauer-Reihenfolge erklärt Privater Schnappschuss? Wer hat ihn gesehen? Hinter der Reihenfolge, in der Instagram die Story-Ansichten anzeigt, steckt mehr. Ist doch klar, oder? Die Reihenfolge ergibt sich daraus, wann eine Person meine Story gesehen hat! So würde man es vermuten, doch anscheinend haben sich Zuckerberg & Co.

Etwas mehr dabei gedacht. Dir mag es vielleicht nicht aufgefallen sein, aber wenn du dir die ZuschauerInnen deiner Story mehrmals ansiehst, merkst du, dass sich die Reihenfolge ändert. Hinter der Auflistung steckt, wie so oft bei Meta und anderen Tech-Giganten, ein Algorithmus, den niemand Außenstehendes genauer beschreiben kann.

Klarerweise werden Profile, die deine Story gelikt haben, ganz oben angezeigt, der Rest wird zufolge danach sortiert, wie viel Interaktion zwischen euren Profilen besteht. Dazu zählen Profilbesuche, Likes und Kommentare. Ähnlich funktioniert auch der reguläre Instagram-Feed, sowie die Reihenfolge, in der dir Storys angezeigt werden.

Was bedeutet der rote Kreis um das Profilbild bei Instagram?

Home News Neue Instagram-Funktion kopiert Snapchat

Instagram Stories Instagram führt eine Funktion namens Stories ein, bei der Bilder nach kurzer Zeit wieder gelöscht werden. Das neue Feature zum Erzählen von Geschichten erinnert stark an Snapchat. News Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram Instagram bietet mit Stories eine neue Funktion, bei der Bilder nach 24 Stunden gelöscht werden. © Instagram Instagram, die Foto-App von Facebook, bietet mit der neuen Funktion Stories die Möglichkeit, Bilder und Videos in einer Slideshow zusammenzufassen.

So sollen Nutzer im Laufe eines Tages mehr Erlebnisse und Eindrücke teilen, die sie eigentlich nicht auf ihrem Profil anzeigen wollen. Denn nach 24 Stunden verschwinden die Stories wieder – ein Feature, das stark an die Messenger-App Snapchat erinnert, die bekannt dafür ist, Bilder nur temporär zu speichern.

Auch einen Story-Modus gibt es bei Snapchat. Mit den Stories kommen auch neue Werkzeuge in die Instagram-App, wie das Unternehmen in einem Blogeintrag ankündigte. Man kann seine Bilder und Videos nun mit Texten und Zeichnungen versehen – eine Funktion, die Snapchat ebenfalls bietet.

  • Die Stories tauchen nicht im Profil eines Nutzers auf.
  • Stattdessen gibt es eine neue Leiste oberhalb des Newsfeeds, in der die Profilbilder von Leuten angezeigt werden, denen man folgt.
  • Ein farbiger Kreis um ein Profilbild weist auf eine neue Slideshow hin.
  • Für Stories gelten die gleichen Privatsphäre-Einstellungen wie für alle anderen Bilder eines Accounts.

Man kann abech sepr auarate Einstellungen vornehmen und die Slideshow vor bestimmten Personen verbergen. Kommentare zu einer Story werden nicht öffentlich angezeigt, sondern in einer privaten Nachricht gesendet. Eine Like-Funktion gibt es nicht. Bei der eigenen Story kann man sehen, wer die einzelnen Bilder und Videos angesehen hat.

Wie sieht das Hamburger Symbol bei Instagram aus?

Unicode – Die Unicode -Zeichen ☰ (U+2630; TRIGRAM FOR HEAVEN ) und ≡ (U+2261; IDENTICAL TO ) sind dem Hamburger-Menü-Symbol ähnlich und können als Ersatz verwendet werden. In HTML werden sie durch „☰” und „≡” dargestellt. Das Zeichen kann noch weiter zur Vertikalen Ellipse (Punktreihe) ⁝ minimiert werden.

Was bedeutet der Papierflieger auf Instagram?

Ab heute könnt ihr Feed-Beiträge ganz einfach in Stories teilen. Wenn ihr im Feed einen inspirierenden Beitrag entdeckt, zum Beispiel den Spendenaufruf für einen guten Zweck von einem Freund oder das neue Design eurer Lieblingsmarke, könnt ihr diesen Beitrag jetzt ganz einfach als Sticker in eurer Story teilen, um ihn Freunden und Abonnenten zu zeigen. Um einen Beitrag aus dem Feed in eurer Story zu teilen, tippt einfach auf das Papierflugzeug-Symbol unter dem Post, so als würdet ihr ihn über Direct verschicken. Oben erscheint nun die Option zum Erstellen einer Story. Tippt darauf, um den Feed-Beitrag als Sticker mit personalisiertem Hintergrund anzuzeigen und ihn in eurer Story zu teilen.

Ihr könnt den Sticker drehen, skalieren und verschieben – und darauf tippen, um andere Stile zu entdecken. Alle Beiträge, die so in Stories geteilt werden, enthalten den Namen des ursprünglichen Verfassers. Wenn ihr einen Beitrag in einer Story seht, könnt ihr darauf tippen, um euch den ursprünglichen Beitrag anzusehen und mehr über dessen Verfasser zu erfahren.

Ihr könnt nur Beiträge von öffentlichen Konten teilen. Wenn ihr nicht möchtet, dass andere Personen eure Beiträge in ihren Stories teilen, könnt ihr dies ganz einfach in den Einstellungen ausschließen. Weitere Informationen zum heutigen Update findet ihr im Hilfebereich von Instagram,

You might be interested:  Was Bedeutet 1 2 Mm Regen?

Was bedeutet das Herz auf Insta?

Neu bei Instagram: Zukünftig könnt ihr Stories liken Stand: 16.02.2022 13:42 Uhr Ab sofort könnt ihr Stories bei Instagram direkt liken. Aber: Anders als bei klassischen Likes bei Feed-Postings sind die “Story Likes” nicht für jeden sichtbar. Wer Stories auf Instagram mit Herzchen überschütten wollte, musste das bisher per DM oder über die Schnellreaktion tun.

Was bedeutet das Fähnchen bei Instagram?

Wie speichere ich Instagram Beiträge? – Oft entdeckt man beim scrollen durch den Instagram Feed tolle Bilder, inspirierende Sprüche oder anregende Texte. Doch wie merkt man sich diese am besten? Man kann sich einen Screenshot machen oder sie an Freund*innen verschicken – aber es geht auch einfacher.

Was sollte man bei Instagram beachten?

1. Was ist überhaupt Erfolg auf Instagram? – Zugegeben: es gibt deutlich erfolgreichere Instagram-Accounts als meinen. Aber definiert sich Erfolg rein durch eine riesige Anzahl an Followern? Ich finde: Die reine Zahl ist nicht alles! Das wichtigste an Instagram ist, dass man Spaß hat, dass man seine Kreativität ausleben kann und vor allem, dass man sich mit anderen Instagramern austauscht.

  1. Und das ist viel mehr wert als alle Follower der Welt.
  2. Ich habe lieber 10.000 Follower, die mit mir interagieren, als 100.000 von denen ich nicht mehr sehe als nur ab und zu ein Like – wenn überhaupt.
  3. Dann kann ich mir auch einfach 100.000 Follower kaufen.
  4. Gibts ganz günstig, verfehlt aber völlig den Sinn und Zweck der Plattform.

Oder nicht?

Wie kann ich Instagram Stories anonym sehen?

Stories bei Instagram anonym schauen – so geht es – Wenn Sie Instagram Stories anonym schauen möchten, haben Sie verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Nicht jede Option ist jedoch für Sie geeignet.

Öffnen Sie Instagram und warten Sie, bis die Storys geladen wurden. Schalten Sie anschließend Ihr Gerät in den Flugmodus. Nun können Sie die Storys auch anonym ansehen. Ob diese bereits geladen sind, sehen Sie zudem am bunten Kreis um das Profilbild.Eine weitere Möglichkeit ist es, auf dem Profil auf „Blockieren” zu klicken, sobald Sie die Story angesehen haben. Wurde die Story nach 24 Stunden gelöscht, können Sie die Blockierung wieder rückgängig machen.Eine Option, Instagram Stories anonym anzuschauen, ist StoriesIG. Das Tool erreichen Sie bequem über Ihren Browser, ohne etwas installieren oder herunterladen zu müssen. Geben Sie in das Suchfeld auf der Website den Usernamen des Nutzers an, von dem Sie die Stories ansehen möchten. Sie erhalten dann eine Übersicht der verfügbaren Stories.Eine weitere Möglichkeit ist die Google Chrome Erweiterung „Chrome IG Story”. Nach der Installation des Add-Ons können Sie Stories von anderen Nutzern anonym ansehen. Auch über Chrome IG Story ist es möglich, Inhalte herunterzuladen. Anders als StoriesIG beschränkt sich die Nutzung von Chrome IG Story auf den heimischen Rechner, da das Add-on nur in der Desktop-Version von Chrome funktioniert.

Was bedeutet ➕?

Bedeutung – Das Emoji ➕ bedeutet ” Pluszeichen ” (Engl.: ” Plus Sign “). Das Emoji kann auf Whatsapp und Facebook verwendet werden.

Was bedeutet ein Plus im Chat?

Das bedeutet +1: plus eins, Zustimmung – Der Ausdruck “+1” wird als “plus one” beziehungsweise “plus eins” gelesen. In Inet-Foren wird es von den Mitgliedern als Ausdruck von Zustimmung verwendet. Dabei bezieht sich diese auf den OP oder eine frühere oder zitierte Antwort zu einem Thread,

Wie bekomme ich das Plus-Zeichen?

So lautet die Tastenkombination für Plus/Minus – Nicht nur für mathematische Formeln benötigen Sie das Plusminuszeichen. Auch in vielen weiteren Dokumenten kann das Symbol zum Einsatz kommen. Damit Sie das Sonderzeichen ohne große Mühe in Ihr gewünschtes Dokument einfügen können, stehen Ihnen diverse Möglichkeiten zur Verfügung:

Eine Möglichkeit ist dabei „ Copy-and-Paste “. Dafür geben Sie einfach „Plusminuszeichen” in Ihren Browser ein und kopieren sich das Symbol dort heraus, um es anschließend an die gewünschte Stelle in Ihrem Text einzufügen.Zusätzlich bietet es sich an, das Plusminuszeichen einfach über die Tastatur mithilfe des Nummernblocks einzugeben. Aktivieren Sie also zunächst den Nummernblock, Anschließend halten Sie die Taste „Alt” gedrückt und geben über den Nummernblock die Ziffernfolge „0177″ ein. Nach dem Loslassen der „Alt”-Taste sollte sich das Plusminuszeichen an gewünschter Stelle befinden.Verfügt Ihre Tastatur nicht über einen extra Nummernblock, dann sind kleinere Umwege für das Plusminuszeichen nötig. Bei Microsoft Office gehen Sie dafür auf den Reiter „Einfügen” und öffnen diesen. Anschließend klicken Sie rechts auf „Symbole” und wählen dort das Plusminuszeichen aus, um es in Ihren Text einzufügen.

Wie sieht ein Benutzername aus?

Definition Benutzername / Username Was ist ein Benutzername? – Im Computerumfeld ermöglicht der Benutzername die Anmeldung in einem geschützten Bereich eines Rechners, eines Services, einer Webseite oder eines Programms. In der Regel kommt der Benutzername in Kombination mit einem Passwort zum Einsatz, um sich gegenüber dem geschützten Bereich zu authentifizieren. Anbieter zum Thema Was Bedeutet Das Männchen Bei Instagram Ein Benutzername ist eine Kennung für Computersysteme zur Anmeldung in einem geschützten Bereich. (Bild: gemeinfrei) Alternative Begriffe für Benutzername sind Username, Nutzername, User-ID, Benutzerkennung oder Login-Name. Es handelt sich um einen eindeutigen Namen, mit dessen Hilfe der Zugang zu geschützten Bereichen möglich ist.

In der Regel kommt der Username in Kombination mit einem Passwort zum Einsatz. Anhand dieser Kombination kann der Service den Anwender authentifizieren und ihm bestimmte Zugangs- oder Nutzungsrechte einräumen. Dies geschieht über ein sogenanntes Benutzerkonto. Viele Webseiten, Betriebssysteme oder Services wie E-Mail setzen zur Nutzung einen Benutzernamen voraus.

You might be interested:  Was Bedeutet Buchstabe R Am Schlussim Autokennzeichen?

Das geforderte Format des Nutzernamens kann sich von Service zu Service unterscheiden. Benutzernamen sind beispielsweise E-Mail-Adressen, Nachnamen, Ziffern, Kombinationen aus Namen und Ziffern oder Fantasienamen und beliebige Zeichenfolgen. Vor der erstmaligen Verwendung eines Benutzernamens ist eine Registrierung beim Service notwendig.

Wie sollte ein Benutzername aussehen?

Wenn man einen Computer oder das Internet nutzt, soll man oft einen Benutzernamen angeben. Der Benutzername (“User Name” oder “User-ID”) kann der eigene – richtige – Name sein, muss es aber nicht. In vielen Fällen ist es sogar ratsam, nur einen Phantasienamen, auch Nickname oder Spitzname genannt, anzugeben – einfach, um anonym zu bleiben.

Wie bekomme ich das Plus-Zeichen?

So lautet die Tastenkombination für Plus/Minus – Nicht nur für mathematische Formeln benötigen Sie das Plusminuszeichen. Auch in vielen weiteren Dokumenten kann das Symbol zum Einsatz kommen. Damit Sie das Sonderzeichen ohne große Mühe in Ihr gewünschtes Dokument einfügen können, stehen Ihnen diverse Möglichkeiten zur Verfügung:

Eine Möglichkeit ist dabei „ Copy-and-Paste “. Dafür geben Sie einfach „Plusminuszeichen” in Ihren Browser ein und kopieren sich das Symbol dort heraus, um es anschließend an die gewünschte Stelle in Ihrem Text einzufügen.Zusätzlich bietet es sich an, das Plusminuszeichen einfach über die Tastatur mithilfe des Nummernblocks einzugeben. Aktivieren Sie also zunächst den Nummernblock, Anschließend halten Sie die Taste „Alt” gedrückt und geben über den Nummernblock die Ziffernfolge „0177″ ein. Nach dem Loslassen der „Alt”-Taste sollte sich das Plusminuszeichen an gewünschter Stelle befinden.Verfügt Ihre Tastatur nicht über einen extra Nummernblock, dann sind kleinere Umwege für das Plusminuszeichen nötig. Bei Microsoft Office gehen Sie dafür auf den Reiter „Einfügen” und öffnen diesen. Anschließend klicken Sie rechts auf „Symbole” und wählen dort das Plusminuszeichen aus, um es in Ihren Text einzufügen.

Was heißt plus weg?

Plus Weg machen – Das “Plus weg machen” bedeutet jemandem zu folgen. Bei TikTok ist der Follow Button auf dem Profil des Creators zu sehen. Man kann aber auch über das kleine + Symbol unter dem Profilbild folgen. Creator auf TikTok rufen in Ihren Videos deshalb häufig dazu auf, dass Zuschauer das Plus wegmachen oder verschwinden lassen sollen.

Was bedeuten 3 Plus-Zeichen?

Plusminus-Zeichen Das Plusminus-Zeichen ist ein mathematisches Zeichen. Dargestellt wird es mit dem Symbol +, mit einem Strich darunter. Dieser Strich stellt das Minuszeichen dar. Es besteht eigentlich aus zwei Zeichen: dem Plus-Zeichen (+) und dem Minus-Zeichen (-), die beide vereint wurden.

  • Es wird verwendet, wenn ein Term in einem mathematischen Ausdruck sowohl positiv als auch negativ sein kann.
  • So bedeutet ±3, dass die betrachtete Zahl +3 oder −3 sein kann.
  • Mit dem Plusminus-Zeichen kannst du auch einen Zahlenbereich angeben.
  • Der Bereich beginnt bei dem negativen Wert und endet beim positiven Wert.

So bezeichnet ±3 den Bereich von−3 bis +3, also -3, -2, -1, 0, 1, 2 und 3. Stell dir folgender mathematischer Ausdruck vor: x² + 4 = 8. Dieser bedeutet: Gesucht ist eine Zahl, die im Quadrat mit 4 addiert den Wert 8 ergibt. Du kannst hier zum einen die Zahl +2 einsetzen, da +2 im Quadrat den Wert 4 ergibt (2² = 4).

  1. Addierst du diesen Wert mit 4, so erhältst du den Wert 8 (4 + 4 = 8), dein Ausdruck stimmt.
  2. Setzt du nun die Zahl -2 ein, ergibt sich ein Wert von 4, da -2 im Quadrat auch den Wert 4 ergibt (-2² = 4).
  3. Addierst du diesen Wert mit 4, so erhältst du auch wieder den Wert 8 (4 + 4 = 8), dein Ausdruck stimmt auch.

Die Lösung für diesen Ausdruck ist also -2 und +2 (L = ), die Kurzform dafür ist L =, ±a = +a ∧ -a In den oben stehenden „Hieroglyphen” steht das a für zwei Zahlen: die nach dem Gleichheitszeichen definiert sind: einmal die Zahl +a (als positiver Wert). Das Plusminus-Zeichen wird verwendet, wenn ein Term in einem mathematischen Ausdruck sowohl positiv als auch negativ sein kann. Du kannst mit ihm aber auch einen Zahlenbereich abgeben, der bei dem negativen Wert beginnt und beim positiven Wert endet. : Plusminus-Zeichen

Was bedeutet das Auge bei Instagram?

Wo über­all kann ich mei­ne Sto­ry Ana­ly­tics ansehen? – Fol­gen­de Mög­lich­kei­ten hast du, um dei­ne Sto­ry Ana­ly­tics anzusehen: Bei akti­ven Sto­ries kannst du direkt auf die Sto­ry kli­cken und nach oben swipen. Dort siehst du den ers­ten Über­blick der Wer­te zu dei­nen Sto­ries.

  • Wenn du ana­ly­sie­ren möch­test, wer dei­ne Sto­ries ange­schaut haut, dann kli­cke links oben auf das Augen-Sym­bol, um die ein­zel­nen User*innen zu sehen.
  • Wenn du akti­ve, aber auch bereits archi­vier­te Sto­ries der maxi­mal letz­ten 14 Tage betrach­ten möch­test, dann gehe on der App direkt auf dein Pro­fil und kli­cke rechts oben auf den But­ton mit den 3 Zei­len und wäh­le dann „Insights”.

Unter „Inhal­te, die du geteilt hast” fin­dest du als zwei­ten Punkt „Sto­ries”.

  • Sie sind auto­ma­tisch nach Reich­wei­te sor­tiert und du kannst sie nach je nach Bedarf nach einem ande­ren Para­me­ter sor­tie­ren, wie zum Bei­spiel, nach Impres­sio­nen, neu­en Abon­nen­ten, etc.
  • Die ande­re Mög­lich­keit, dei­ne Ana­ly­tics anzu­se­hen, ist direkt unter der Bio den But­ton „Insights” anzuklicken.
  • Falls du ein Pla­nungs­tool benutzt, kannst du auch dort die Insight ansehen.

Wenn du den ver­wen­dest, emp­feh­len wir dir dort zu akti­vie­ren und zu ver­wen­den. Einer­seits hast du die Mög­lich­keit, dort dei­ne Posts im Vor­aus zu pla­nen und auto­ma­tisch zu ver­öf­fent­li­chen, ande­rer­seits fin­dest du alle Posts und Sto­ries mit den ent­spre­chen­den Insights abge­spei­chert.

Ein gro­ßer Vor­teil ist defi­ni­tiv jener, dass du alle Sto­ries dort abge­spei­chert fin­dest und nicht nur die der letz­ten 14 Tagen, wie auf Instagram. Wich­tig: Den Facebook Busi­ness Mana­ger und ande­re kannst du ein­rich­ten und ver­knüp­fen, wenn dein Instagram-Account als Busi­ness Account ein­ge­rich­tet ist.

In Bezug auf die Ansicht der Kenn­zah­len hat aller­dings Crea­tor Stu­dio noch Ver­bes­se­rungs­be­darf, da man die Zah­len nicht auf einem Blick sehen kann, son­dern auf die ein­zel­nen Sto­ries (Bei­trä­ge) kli­cken muss. Das erschwert natür­lich auch den Vergleich.