Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes? - Tehnopolis

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes?

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes
Inspektion Mercedes B: Kosten & Intervalle Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen erhalten: + 20€ Tankgutschein bei der Buchung Bei repareo findest du alle Informationen zur Inspektion B bei deinem Mercedes und zum Umfang der Wartungsarbeiten in den unterschiedlichen Baureihen. Dazu erklären wir anhand von Modellbeispielen von der A- und B-Klasse bis zu den Mercedes-SUV, was beim Service B gemacht wird.

Denn das unterscheidet sich je nachdem, ob in der Wartungsintervallanzeige Codes wie B1, B3 oder B5 aufleuchten. Mit diesen Angaben definiert Mercedes bei der Inspektion Zusatzarbeiten, die abhängig von Laufzeit oder Kilometerstand nötig sind. Und die mit darüber entscheiden, was die Inspektion B bei deinem Mercedes kostet.

Beispiel: MERCEDES-BENZ C-KLASSE (W205) C 250 (205.045) Großer Service B

Arbeiten Kosten
Inspektion: 12,96 AW 93,5 €
Bremsflüssigkeit erneuern:1 AW 15,99 €
Innenraumfilter erneuern1,2 AW 8,50 €
Zusätzliche Arbeiten Service 3,4 und 10:12 AW 85,00 €
Ölfilter 13,85 €
Ölablass-Schraube und Dichtring 0,29 €
6,5 l Öl 104,00 €
Bremsflüssigkeit 15,99 €
Innenraumfilter 54,20 €
Flakon Beduftungssystem erneuern 6,80 €
Fernbedienung Batterien erneuern 6,80 €
Gesamt 387,23 €
Gesamt zzgl. MwSt. 460,81 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 101,15€ incl. MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation. *AW = Arbeitswerte laut Hersteller Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Volle Leistung auch in der Werkstatt: Dort werden die Arbeiten der Inspektion B nach Mercedes-Vorgaben durchgeführt. Ob A- und B-Klasse als Einstiegsmodelle oder die S-Klasse und die großen SUV der Baureihe GLS, für Fahrzeuge von Mercedes-Benz macht Daimler in neueren Baujahren eine Unterscheidung zwischen Service A und Service B, der früheren großen Inspektion.

Was neben den Standardarbeiten noch gemacht wird, darüber informiert die Wartungsintervallanzeige, in der die Arbeitsanweisungen als Codes wie B1, B3 oder B7 und B10 gespeichert sind. So kann sich die Werkstatt genau an den Mercedes-Inspektionsvorschriften orientieren und die notwendigen Arbeitsschritte erledigen.

Da der Umfang je nach Laufleistung und Betriebszeit sowie abhängig von Baujahr und Ausstattung eines Mercedes variiert, können die Kosten für eine Inspektion B entsprechend unterschiedlich ausfallen. So sind im oben genannten Beispiel der C-Klasse etwa zusätzliche Material- und Arbeitskosten eingepreist, da Luftfilter und Bremsflüssigkeit erneuert werden.

Mercedes legt über Codes wie B2 oder B5 fest, welche Arbeiten beim Service B gemacht werden.Die Kosten für die Inspektion B sind je nach Umfang der Arbeiten unterschiedlich.Werkstätten berechnen unterschiedliche Preise für Ersatzteile, Materialien und Arbeitsstunden.

Serviceanweisungen für alle Baureihen: Mercedes legt den Umfang der Inspektion B nach internen Codes fest. Für den Service B schreibt Mercedes bestimmte Standardarbeiten wie den Ölwechsel oder die Kontrolle von Bremsanlage und Karosserie vor. Die gehören also immer zum Umfang einer Inspektion B dazu.

Anhand der Codes B2, B5 usw. kann die Werkstatt den Umfang des Service B bestimmen.Die Ziffern hinter dem B sind die Anweisungen von Mercedes für die unterschiedlichen Zusatzarbeiten.

Klare Ansage: Wann der Service B bevorsteht, zeigt die Wartungsintervallanzeige deines Mercedes an. In welchen Intervallen die Inspektion B bei einem Mercedes vorgeschrieben ist, zeigt in aktuelleren Baujahren die Wartungsintervallanzeige im Cockpit an.

  • Für die in regelmäßigen Abständen anstehenden Zusatzarbeiten legt Daimler in allen Baureihen Kilometer- und Zeitlimits fest, die im Bordrechner gespeichert sind und entsprechend dort angezeigt werden.
  • So steht etwa der Service mit dem Code B4 (Wechsel von Brems- und Kupplungsflüssigkeit) bei der Mercedes B-Klasse vom Typ W246 unabhängig von der Kilometerleistung alle 24 Monate auf dem Programm, während der Service B11 (Erneuerung des Kraftstofffilters) alle 75.000 km oder alle 48 Monate mit festen Zeit- und Kilometervorgaben verbunden ist.

Wann die Inspektion B für unterschiedliche Mercedes-Modelle vorgeschrieben ist und welchen Umfang der Service haben kann, veranschaulichen die folgenden Modellbeispiele.

Die Wartungsintervallanzeige informiert, wann bei deinem Mercedes der Service B ansteht.Zusatzarbeiten im Rahmen der Inspektionen werden je nach Laufzeit und Kilometerstand fällig.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes In den Mercedes-Einstiegsklassen liefert der B160 CDI (Motorcode 607.951) aus dem Baujahr 2016 das Beispiel, was bei der Inspektion B im Laufe der Zeit an Servicearbeiten in der Werkstatt erledigt werden muss.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Beleuchtung, Karosserie, Lack, Scheiben, Scheibenwischerzustand, Leitungen am Unterboden, Hydrauliksystemen, Lenkung, Getriebe, Federn, Dämpfern und Bremsanlage. Füllstände prüfen und korrigieren, Dichtigkeitskontrolle, Keilriemen einstellen sowie Innenraumfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.1,3 Stunden. Service B4: Alle 24 Monate Brems- und Kupplungsflüssigkeit erneuern. Arbeitszeit: je nach Getriebeart zusätzlich ca.0,5 bis 0,7 Stunden. Service B8: alle 75.000 km oder alle 48 Monate Luftfilter erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,1 Stunden. Service B24: Alle 200.000 km oder alle 10 Jahre Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe austauschen. Arbeitszeit: zusätzlich ca.1,9 Stunden.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes In der Mercedes C-Klasse sehen wir uns den Mercedes-Benz C180 mit dem Motorcode 274.910 an, um den Umfang der Arbeiten im Rahmen des Service B in der Mittelklasse von Mercedes darzustellen.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Bremsen, Reifen, Beleuchtung, Karosserie, Lack, Unterboden, Scheiben, Scheibenwischern und Füllständen. Geruchsfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.1 Stunde. Service B10: Alle 50.000 km oder alle 36 Monate Führungsschienen des Schiebedachs reinigen und schmieren. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,2 Stunden. Service B12: Alle 75.000 km oder alle 36 Monate Zündkerzen erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,4 Stunden.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Im Jahr 2016 erneuert Mercedes seine E-Klasse und zwei Jahre darauf die SUV der Reihe GLE. Wir wählen als Beispiel die Limousine Mercedes-Benz E200 (Motorcode 274.920), um das Profil des Service B in der oberen Mittelklasse kennenzulernen.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Bremsen, Reifen, Beleuchtung, Karosserie, Lack, Unterboden, Scheiben, Scheibenwischern und Füllständen. Geruchsfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.0,9 Stunden. Service B8: Alle 75.000 km oder alle 36 Monate Luftfilter und Zündkerzen erneuern. Arbeitszeit: ca.0,6 Stunden. Service B20: Alle 125.000 km unabhängig vom Zeitintervall Öl und Ölfilter von Automatikgetriebe und Verteilergetriebe erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.1,5 Stunden. Service B26: Bei Modellen mit Kältemittel R744 alle 125.000 km oder alle 5 Jahre Klimaanlagenwartung mit Neubefüllung.

Neu oder gebraucht: Der Service B sorgt für gepflegte Technik und Zuverlässigkeit im Alltagsbetrieb. Mercedes stimmt die im Rahmen des Service B vorgeschriebenen Arbeiten auf den Verschleiß von Bauteilen sowie auf die Alterung von Betriebsflüssigkeiten ab.

Deswegen ist es wichtig, die Arbeiten stets wie im Serviceplan vorgesehen durchführen zu lassen. Das gilt nicht nur, solange die Neuwagengarantie die Inspektionen zur Bedingung macht, sondern sollte auch für ältere Modelljahrgänge weiter zur Routine gehören. Denn eine fachgerecht gewartete Technik kann länger durchhalten und schützt vor Pannen im Alltagsbetrieb.

Und auch für den Werterhalt ist die pünktliche Durchführung der Inspektion B wichtig, da dein Mercedes als scheckheftgepflegtes Auto später beim Weiterverkauf einen höheren Preis erzielen kann.

Mercedes stimmt die Arbeiten der Inspektion B auf Verschleiß und Alterung ab.So bist du sicher unterwegs und kannst ein top gepflegtes Auto als Gebrauchtwagen anbieten.

Vertragswerkstatt oder freie Autowerkstatt: Für die Arbeiten des Service B gelten dieselben Standards. Die frühere Werkstattbindung an einen Mercedes-Vertragsbetrieb gibt es heute nicht mehr. Du kannst die Inspektion B also auch in einer freien Autowerkstatt oder in einer Filiale der überregionalen Werkstattketten in Auftrag geben.

Der Kfz-Meister sorgt dafür, dass der Service B nach Vorschrift gemacht wird.Du kannst für die Inspektionen jede Fachwerkstatt wählen.Die Neuwagengarantie bleibt auch bei Durchführung der Inspektion B in freien Werkstätten erhalten.

: Inspektion Mercedes B: Kosten & Intervalle

Was wird bei der B5 Inspektion gemacht?

73 Antworten – Hallo ins Forum, Zitat: @Tomx1972 schrieb am 19. Juli 2015 um 15:02:57 Uhr : die B5 insp. ist bald fällig, wie umfangreich ist die insp.? großer Wartungsgrundumfang und 5 Zusatzarbeiten. Dies dürfte schon umfangreich werden. Meiner ist im Herbst auch mit dem B5 dran.

  • Vom Zeittakt her (4 Jahre) sind die 5 Zusatzarbeiten vermutlich Bremsflüssigkeitstausch, Luftfilter, Durchsicht Lack/tragende Teile, Zündkerzen und Innenraumluftfilter.
  • Ganz genau kann’s Dir die Werkstatt anhand des Werkstattcodes erläutern und Dir auch ein Angebot machen.
  • Wenn die Bremsen nicht dabei sind, dürfte es in Richtung 600-800 EUR (je nach Werkstatt) gehen.

Viele Grüße Peter Zitat: @212059 schrieb am 19. Juli 2015 um 22:24:39 Uhr : Wenn die Bremsen nicht dabei sind, dürfte es in Richtung 600-800 EUR (je nach Werkstatt) gehen. Viele Grüße Peter Ich war mit meinem 350 CDI am 06.07.2015 mit B5 dran, Preis war 1.100,- EUR, Bremsen waren nicht dabei.

  1. Mein B5 (E 350 CGI T) war Anfang Mai und zwar ohne Bremsen, aber mit TÜV + eigen mitgebrachtes Öl: 1050€ Na, dann bin ich mal gespannt auf meine B5 in 2 Wochen!:rolleyes: E250 CGI EZ 02/11 (T-Model) B-5 Service, 622€ inkl. Öl.
  2. Zusatzarbeiten: Bremsfl., Kerzen, Luftfilter, AHK Prüfen.
  3. Oje doch so viel 🙁 danke für info Bremsen dürften nicht in Frage kommen,die 38tkm sind hauptsächlich langstrecken Hallo ins Forum, Zitat: @D3rFalk3 schrieb am 21.
You might be interested:  Was Bedeutet Paragraph 14 Bis 16 At Avr?

Juli 2015 um 10:08:08 Uhr : Zusatzarbeiten: Bremsfl., Kerzen, Luftfilter, AHK Prüfen. da fehlt eine. B5 besagt, dass es 5 Zusatzarbeiten sind. Wenn’s nur die aufgeführten Arbeiten waren, müsste es ein B4 gewesen sein. @TE: Was hast Du erwartet? Ein großer Service ist beim 212er per se teurer.

  1. Wenn’s Zusatzarbeiten gibt wird’s nochmal teuer.
  2. Viele Grüße Peter Nach dem digitalen Servicebericht ist der Ölwechsel auch eine Zusatzarbeit.
  3. Hallo ins Forum, dass kann’s m.E.
  4. Nicht sein.
  5. Beim letzten Mal war’s bei mir ein “A” und kein “A1”, obwohl neben dem kleinen Grundumfang auch der Motorölwechsel gemacht wurde.

Viele Grüße Peter Zusatzarbeiten lt. Servicebericht: Motoröl und Filterwechsel, Luftfilterwechsel, Bremsfl.-Wechsel, Zündkerzenwechsel. Weitere Zusatzarbeit aber nur auf Rechnung vermerkt, AHK prüfen. Service war definitiv der B5. Wie sich das im Detail aufdruselt ist mir eigentlich Wumpe.

  1. Und ich denke dem Te gehts in erster Linie um die Kosten.M.d.G.
  2. D3rFalk3 Service B5 nach 55.000 km: 771,87 € ohne MwSt.
  3. Fand ich dann doch heftig für eine reine Inspektion.
  4. Aufsplittung wie folgt: Lohn 296,40 € Ersatzteile 475,47 € Und was da nicht alles getauscht und gewechselt wird! Aufsplittung wie folgt: Lohn Service B: 144,40 € Zusatz Luftfiltereinsatz erneuern: 30,40 € Zusatz Kraftstofffilter erneuern: 53,20 € Zusatz Bremsflüssigkeit erneuern: 53,20 € Zusatz Anhängevorrichtung prüfen: 15,20 € Fahrzeugoberwäsche: 0,00 € Innenraum reinigen: 0,00 € Ersatzteile Öl 180,00 € Servicespray 2,40 € Multiöl 0,86 € Montagereiniger 2,11 € Kombifilter 52,48 € Ölfilter 16,75 € Bremsflüssigkeit 9,37 € Filtereinsatz 96,62 € Kraftstofffilter 114,88 € alles Nettopreise (ohne MwSt)! Bei mir steht auch das Service B5 an: E350 4matic, EZ 2011, ca 80 tkm.

Kostenvoranschlag bei Mercedes: ca.800,- Kostenvoranschlag in freier Werkstatt: ca.400,- Umfang der Serviceleistung in beiden Werkstätten: Durchsicht, Ölwechsel, Ölfilter, Luftfilter, Zündkerzen, Bremsflüssigkeit. Mein E350BE steht mit B5 heute in der Werkstatt (NL).U.a.

Was kostet B5 Service bei Mercedes?

Die Kosten für die Mercedes B-Klasse Inspektionen – Holen Sie sich von mehreren Fachbetrieben Kostenvoranschläge für die Inspektion an Ihrer B-Klasse ein und vergleichen Sie diese. Oft können Werkstätten abseits der Ballungsgebiete deutlich preiswerter sein.

  1. Auch unsere Preisangaben, die wir anhand stichprobenartiger Anfragen ermittelt haben, helfen beim Kostenvergleich.
  2. Rechnen Sie beim Service A an der B-Klasse mit Grundkosten von 250 bis 300 Euro, der große Service B verursacht hingegen Kosten zwischen 400 und 500 Euro,
  3. Am teuersten ist die Inspektion bei der ersten Modellgeneration der Mercedes B-Klasse, da hier ein etwas höherer Zeitaufwand anfällt.

Wenn Sie ein der Mercedes Norm entsprechendes Motoröl preiswert online einkaufen und zur Wartung mitbringen, könne Sie deutlich Kosten reduzieren. Unser Ölratgeber (siehe Link) hilft beim Finden der passenden Ölsorte für Ihren Mercedes. Schauen Sie, dass der Ölwechsel wie auch die verwendete Ölsorte genau im Serviceheft dokumentiert werden!

Was ist das B5?

Was steckt hinter der Werbung zu Pantothensäure? – Pantothensäure gehört zur Gruppe der B-Vitamine und ist auch unter dem Namen Vitamin B5 bekannt. Im Handel ist es als einzelnes Vitamin, in Kombinationsprodukten aus mehreren B-Vitaminen oder in Multivitaminpräparaten erhältlich.

Dementsprechend unterschiedlich sind auch die Werbeaussagen. Besonders „vielversprechend” sind die Aussagen im Internet, So kann man lesen: „Brainfood”, „Für Nerven wie Stahl und einer Haut wie Seide”, „Stärkt das Immunsystem”, „Verringert Angst”, „Zur Behandlung von Akne”, „Zum Senken von schlechtem Cholesterin” usw.

Auch die dort empfohlenen Dosierungen sind mit 5,4 bis 1.000 mg Pantothensäure pro Tag extrem unterschiedlich. Aber nur vier gesundheitsbezogene Aussagen (Health Claims), die tatsächlich wissenschaftlich bewiesen sind, sind für Pantothensäure zugelassen:

Pantothensäure trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei Pantothensäure trägt zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei Pantothensäure trägt zu einer normalen geistigen Leistung bei.

Was macht man beim Service b Mercedes?

Service B Der Service B ist eine sehr umfassende Überprüfung Ihres Mercedes-Benz Transporters. Sie kann als große Inspektion angesehen werden. Der Bildschirm Ihres Bordcomputers zeigt automatisch an, wann eine große Inspektion ansteht. So sind Sie jederzeit entspannt unterwegs und Ihr Transporter ist nie der Grund für Verspätung.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes

Die Intervalle zwischen den großen Inspektionen für Ihren Transporter hängen unter anderem vom Modell, dem Motortyp und der Nutzung des Fahrzeugs ab. Daher informiert der Bordcomputer-Bildschirm Ihres Transporters Sie stets darüber. Wenn die Service-B-Anzeige zu leuchten beginnt, wenden Sie sich an Ihre, um einen Termin für eine große Inspektion zu vereinbaren.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes

Die genauen Arbeiten und Kosten variieren je nach Transporter-Modell. Ihre Mercedes-Benz Vertragswerkstatt wird diese immer vorab mit Ihnen besprechen. Folgende Arbeiten werden bei der großen Inspektion von unseren Mechanikern durchgeführt:

  • ● Alle Wartungsarbeiten des
  • ● Kontrolle aller sichtbaren Teile im Motorraum
  • ● Prüfung der Servolenkung, des Ölstands und der Batterie.
  • ● Prüfung des Keilriemens, der Bremsflüssigkeit und der Federung.
  • ● Zusätzliche Kontrolle der Karosserie und des Zahnriemens.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes

Damit Ihr Transporter immer in einwandfreiem Zustand ist, wechseln Sie zwischen Service A (kleine Inspektion) und Service B (große Inspektion) ab. Bei der kleinen Inspektion überprüfen unsere Mechaniker die wesentlichen Punkte Ihres Transporters. Bei der großen Inspektion werden noch umfassendere Kontrollen durchgeführt.

Wie lange kann ich den Service überziehen?

Das sagt VW – “Tritt im Gewährleistungs- bzw. Garantiezeitraum ein Mangel am Fahrzeug auf, der dadurch entstanden ist, dass eine fällige Servicearbeit beziehungsweise Inspektion nicht oder nicht rechtzeitig durchgeführt worden ist, kann die Kostenübernahme durch den Hersteller abgelehnt werden.” So viel Toleranz gibt der Hersteller: null Kilometer,

  1. Inspektion überzogen – in der Garantiezeit kann das teuer werden.
  2. Schließlich sind sich die meisten Hersteller einig: null Toleranz für Inspektionströdler.
  3. Für den Autofahrer heißt das: Die ersten Jahre die geforderten Intervalle peinlich genau einhalten, mindestens drei Jahre lang, denn so lange zahlen Autobauer in der Regel aus Kulanz bei ungewöhnlichen Schadensfällen.

Auch nach dieser Zeit sollte die Wartung natürlich nicht komplett eingestellt werden. Zum Pflichtprogramm gehören Bremsencheck, Fahrwerkkontrolle, Zahnriemen- und Ölwechsel.

Wann ist Service B fällig?

Der Service B wird nach dem Neuwagenkauf erstmals nach 24 Monaten fällig. Anschließend wird er in einem Intervall von maximal 24 Monaten durchgeführt.

Was ist der Unterschied zwischen Service A und B bei Mercedes?

Mercedes Service: Inspektion A&B zum Festpreis online buchen Eine regelmäßige Inspektion für Deinen Mercedes ist wichtig, da sie bei Deinem Gebrauchtwagen für Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Werterhalt sorgt. Durch eine rechtzeitig durchgeführte Wartung können mögliche Schäden oder wahrscheinlich auftetender Verschleiß frühzeitig erkannt werden.

  • Dadurch erspart Dir der Mercedes Service Zeit, Ärger und hohe Reparaturkosten.
  • Die kostentransparenten Inspektionen gibt es in zwei verschiedenen Umfängen: Service A und Service B.
  • Die Buchstaben sind die Kurzform für ASSYST A und ASSYST B.
  • Während Service A der „kleine” Service von Mercedes-Benz ist, ist Service B der „große Service”, der im Rahmen von regelmäßigen Inspektionen in autorisierten Werkstätten durchgeführt wird.

Der Arbeitsumfang des kleinen Service A umfasst folgende Leistungen:

Kontrolle der FlüssigkeitsständeKontrolle von Innenraumbeleuchtung und KontrollleuchtenWechsel von Öl und ÖlfilternKontrolle des ReifendrucksKontrolle der Scheibenwischer

Der Arbeitsumfang des großen Service B umfasst folgende Leistungen:

Alle Servicepositionen des Services AFachmännische Kontrolle aller sichtbaren Teile des Motorraums und der FahrzeugunterseiteFachmännische Kontrolle der Bremsanlage (Falls bei Deinem notwendig ist, weisen Dich unsere Mechaniker darauf hin.)Überprüfung der Keilrippenriemen auf Defekt oder Porosität

Aktuell gibt es 3 Standardlaufstrecken. Über 15.000, 20.000 und 25.000 Kilometer. Dein Bordcomputer informiert Dich, sobald eine Inspektion fällig ist. Dann solltest Du schnellstmöglich Deine Mercedes Werkstatt aufsuchen, um den entsprechend fälligen Service A oder B durchführen zu lassen.

  • So bleibt Deine Mercedes Mobilitätsgarantie erhalten und Du vermeidest kostspielige Überraschungen.
  • Durch regelmäßige Services (A und B) wird Deine Sicherheit und der Werterhalt Deines Gebrauchtwagens gewährleistet.
  • Außerdem bleiben Dir bei SERVICE & SMILE Wartungen die Mercedes-Benz Garantien erhalten.

Ein verpasstes Serviceintervall bei Deinem Mercedes kann dazu führen, dass die Kulanz bei Leistungen, die durch eine Inspektion bereits hätten stattfinden sollen, erlischt. Ein kleines Versäumnis kann deshalb unangenehme Folgen haben. Bei SERVICE & SMILE führen wir Services an vielen Mercedes-Benz Gebrauchtwagen älter 5 Jahre durch.

  • Dabei ist es egal, ob für Deinen Mercedes der A-Klasse, B-Klasse oder C-Klasse oder für die Baureihe W204, W211 oder W245 – wir sind Dein kompetenter Ansprechpartner.
  • Für Otto- und Dieselmotoren.
  • Für 4-Zylinder- sowie 5- und 6-Zylinder-Motoren.
  • Buch online einen Termin und lass Dich von unserem zertifizierten Service A oder B überzeugen.

Du kannst dabei ganz sicher sein: Du sparst am Preis, aber nicht an der Qualität. : Mercedes Service: Inspektion A&B zum Festpreis online buchen

Wie lange dauert ein Mercedes B Service?

Wie lange dauert der Service B bei Mercedes? – Je nach Zustand Ihres Mercedes und notwendigen Zusatzarbeiten kann der große Service B 2 bis 3 Stunden dauern. Wie viel Zeit eingeplant werden sollte, kann Ihnen die Werkstatt bei der Fahrzeugübergabe genauer mitteilen.

You might be interested:  Was Bedeutet S Bei Instax Mini?

Welcher Service ist bei Mercedes teurer A oder B?

Das kostet die Inspektion (Service A & B) der Mercedes A-Kasse – Inklusive Ölwechsel, aber ohne den zusätzlichen Austausch von Verschleißteilen, kostet der kleine Service A an der Mercedes A-Klasse zwischen 250 und 300 Euro – der aufwändigere, große Service B sollte auf maximal 600-700 Euro kommen.

Deutlich teurer wird es, wenn Zusatzarbeiten, wie z.B. ein Zündkerzentausch oder die Revision der Bremsanlage, anfallen. Sie können bei den Kosten ordentlich sparen, wenn Sie ein passendes Öl in ausreichender Menge (maximal 6,5 Liter, siehe Serviceheft bzw. Bedienungsanleitung) preiswert online einkaufen und zum Servicetermin in die Werkstatt mitnehmen.

Weiter unten finden Sie einen Link, um die korrekte Ölsorte für Ihre Mercedes A-Klasse zu finden – lassen Sie jeden Ölwechsel auch bei selbst angeliefertem Motoröl genau in Ihr Serviceheft eintragen!

Was ist B5 Mangel?

Was passiert bei einem Mangel oder Überschuss Vitamin an B5? – Ein Mangel an B5 tritt relativ selten auf. Einseitige Diäten, sowie eine gestörte Aufnahme von B5, können Mängel begünstigen. Klassische Symptome wären das „Burning-Feet-Syndrome”, also ein Brennen in den Füßen, sowie starkes Herzklopfen, Hautkribbeln, Müdigkeit und Muskelschwäche,

Wo ist B5 drin?

Wo ist Pantothensäure enthalten? – Pantothensäure ist in nahezu allen Lebensmitteln enthalten – zumindest in geringen Mengen. Gute Quellen sind u.a. Leber, Muskelfleisch, Fisch, Milch, Vollkornprodukte und Hülsenfrüchte wie reife Erbsen,

Wie viel B5?

Bedarf an Vitamin B5 Kinder (1–6 Jahre): 4 Milligramm/Tag. Kinder (7–12 Jahre): 5 Milligramm/Tag. Jugendliche und Erwachsene (ab 13 Jahren): 6 Milligramm/Tag. Schwangere und Stillende: 6 Milligramm/Tag.

Was bedeutet Service B4 bei Mercedes?

Inspektion Mercedes B: Kosten & Intervalle Jetzt online Kostenvoranschlag für deinen erhalten: + 20€ Tankgutschein bei der Buchung Bei repareo findest du alle Informationen zur Inspektion B bei deinem Mercedes und zum Umfang der Wartungsarbeiten in den unterschiedlichen Baureihen. Dazu erklären wir anhand von Modellbeispielen von der A- und B-Klasse bis zu den Mercedes-SUV, was beim Service B gemacht wird.

  1. Denn das unterscheidet sich je nachdem, ob in der Wartungsintervallanzeige Codes wie B1, B3 oder B5 aufleuchten.
  2. Mit diesen Angaben definiert Mercedes bei der Inspektion Zusatzarbeiten, die abhängig von Laufzeit oder Kilometerstand nötig sind.
  3. Und die mit darüber entscheiden, was die Inspektion B bei deinem Mercedes kostet.

Beispiel: MERCEDES-BENZ C-KLASSE (W205) C 250 (205.045) Großer Service B

Arbeiten Kosten
Inspektion: 12,96 AW 93,5 €
Bremsflüssigkeit erneuern:1 AW 15,99 €
Innenraumfilter erneuern1,2 AW 8,50 €
Zusätzliche Arbeiten Service 3,4 und 10:12 AW 85,00 €
Ölfilter 13,85 €
Ölablass-Schraube und Dichtring 0,29 €
6,5 l Öl 104,00 €
Bremsflüssigkeit 15,99 €
Innenraumfilter 54,20 €
Flakon Beduftungssystem erneuern 6,80 €
Fernbedienung Batterien erneuern 6,80 €
Gesamt 387,23 €
Gesamt zzgl. MwSt. 460,81 €

Hinweis zur Kalkulation: Der hier kalkulierte Werkstattgesamtpreis (incl. MwSt.) basiert auf einem Stundenverrechnungssatz von 101,15€ incl. MwSt. Stundenverrechnungssätze können regional abweichen. Die Ersatzteile beruhen auf einer Werkstattmischkalkulation. *AW = Arbeitswerte laut Hersteller Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Volle Leistung auch in der Werkstatt: Dort werden die Arbeiten der Inspektion B nach Mercedes-Vorgaben durchgeführt. Ob A- und B-Klasse als Einstiegsmodelle oder die S-Klasse und die großen SUV der Baureihe GLS, für Fahrzeuge von Mercedes-Benz macht Daimler in neueren Baujahren eine Unterscheidung zwischen Service A und Service B, der früheren großen Inspektion.

Was neben den Standardarbeiten noch gemacht wird, darüber informiert die Wartungsintervallanzeige, in der die Arbeitsanweisungen als Codes wie B1, B3 oder B7 und B10 gespeichert sind. So kann sich die Werkstatt genau an den Mercedes-Inspektionsvorschriften orientieren und die notwendigen Arbeitsschritte erledigen.

Da der Umfang je nach Laufleistung und Betriebszeit sowie abhängig von Baujahr und Ausstattung eines Mercedes variiert, können die Kosten für eine Inspektion B entsprechend unterschiedlich ausfallen. So sind im oben genannten Beispiel der C-Klasse etwa zusätzliche Material- und Arbeitskosten eingepreist, da Luftfilter und Bremsflüssigkeit erneuert werden.

Mercedes legt über Codes wie B2 oder B5 fest, welche Arbeiten beim Service B gemacht werden.Die Kosten für die Inspektion B sind je nach Umfang der Arbeiten unterschiedlich.Werkstätten berechnen unterschiedliche Preise für Ersatzteile, Materialien und Arbeitsstunden.

Serviceanweisungen für alle Baureihen: Mercedes legt den Umfang der Inspektion B nach internen Codes fest. Für den Service B schreibt Mercedes bestimmte Standardarbeiten wie den Ölwechsel oder die Kontrolle von Bremsanlage und Karosserie vor. Die gehören also immer zum Umfang einer Inspektion B dazu.

Anhand der Codes B2, B5 usw. kann die Werkstatt den Umfang des Service B bestimmen.Die Ziffern hinter dem B sind die Anweisungen von Mercedes für die unterschiedlichen Zusatzarbeiten.

Klare Ansage: Wann der Service B bevorsteht, zeigt die Wartungsintervallanzeige deines Mercedes an. In welchen Intervallen die Inspektion B bei einem Mercedes vorgeschrieben ist, zeigt in aktuelleren Baujahren die Wartungsintervallanzeige im Cockpit an.

Für die in regelmäßigen Abständen anstehenden Zusatzarbeiten legt Daimler in allen Baureihen Kilometer- und Zeitlimits fest, die im Bordrechner gespeichert sind und entsprechend dort angezeigt werden. So steht etwa der Service mit dem Code B4 (Wechsel von Brems- und Kupplungsflüssigkeit) bei der Mercedes B-Klasse vom Typ W246 unabhängig von der Kilometerleistung alle 24 Monate auf dem Programm, während der Service B11 (Erneuerung des Kraftstofffilters) alle 75.000 km oder alle 48 Monate mit festen Zeit- und Kilometervorgaben verbunden ist.

Wann die Inspektion B für unterschiedliche Mercedes-Modelle vorgeschrieben ist und welchen Umfang der Service haben kann, veranschaulichen die folgenden Modellbeispiele.

Die Wartungsintervallanzeige informiert, wann bei deinem Mercedes der Service B ansteht.Zusatzarbeiten im Rahmen der Inspektionen werden je nach Laufzeit und Kilometerstand fällig.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes In den Mercedes-Einstiegsklassen liefert der B160 CDI (Motorcode 607.951) aus dem Baujahr 2016 das Beispiel, was bei der Inspektion B im Laufe der Zeit an Servicearbeiten in der Werkstatt erledigt werden muss.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Beleuchtung, Karosserie, Lack, Scheiben, Scheibenwischerzustand, Leitungen am Unterboden, Hydrauliksystemen, Lenkung, Getriebe, Federn, Dämpfern und Bremsanlage. Füllstände prüfen und korrigieren, Dichtigkeitskontrolle, Keilriemen einstellen sowie Innenraumfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.1,3 Stunden. Service B4: Alle 24 Monate Brems- und Kupplungsflüssigkeit erneuern. Arbeitszeit: je nach Getriebeart zusätzlich ca.0,5 bis 0,7 Stunden. Service B8: alle 75.000 km oder alle 48 Monate Luftfilter erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,1 Stunden. Service B24: Alle 200.000 km oder alle 10 Jahre Zahnriemenwechsel und Wasserpumpe austauschen. Arbeitszeit: zusätzlich ca.1,9 Stunden.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes In der Mercedes C-Klasse sehen wir uns den Mercedes-Benz C180 mit dem Motorcode 274.910 an, um den Umfang der Arbeiten im Rahmen des Service B in der Mittelklasse von Mercedes darzustellen.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Bremsen, Reifen, Beleuchtung, Karosserie, Lack, Unterboden, Scheiben, Scheibenwischern und Füllständen. Geruchsfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.1 Stunde. Service B10: Alle 50.000 km oder alle 36 Monate Führungsschienen des Schiebedachs reinigen und schmieren. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,2 Stunden. Service B12: Alle 75.000 km oder alle 36 Monate Zündkerzen erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.0,4 Stunden.

Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Was Bedeutet Service B5 Bei Mercedes Im Jahr 2016 erneuert Mercedes seine E-Klasse und zwei Jahre darauf die SUV der Reihe GLE. Wir wählen als Beispiel die Limousine Mercedes-Benz E200 (Motorcode 274.920), um das Profil des Service B in der oberen Mittelklasse kennenzulernen.

Intervall: Service B nach Anzeige. Service B2 und B3 Arbeitsumfang: Standardarbeiten mit Ölwechsel, Kontrollen von Bremsen, Reifen, Beleuchtung, Karosserie, Lack, Unterboden, Scheiben, Scheibenwischern und Füllständen. Geruchsfilter erneuern und Batterien der Fernbedienung austauschen. Arbeitszeit: ca.0,9 Stunden. Service B8: Alle 75.000 km oder alle 36 Monate Luftfilter und Zündkerzen erneuern. Arbeitszeit: ca.0,6 Stunden. Service B20: Alle 125.000 km unabhängig vom Zeitintervall Öl und Ölfilter von Automatikgetriebe und Verteilergetriebe erneuern. Arbeitszeit: zusätzlich ca.1,5 Stunden. Service B26: Bei Modellen mit Kältemittel R744 alle 125.000 km oder alle 5 Jahre Klimaanlagenwartung mit Neubefüllung.

Neu oder gebraucht: Der Service B sorgt für gepflegte Technik und Zuverlässigkeit im Alltagsbetrieb. Mercedes stimmt die im Rahmen des Service B vorgeschriebenen Arbeiten auf den Verschleiß von Bauteilen sowie auf die Alterung von Betriebsflüssigkeiten ab.

Deswegen ist es wichtig, die Arbeiten stets wie im Serviceplan vorgesehen durchführen zu lassen. Das gilt nicht nur, solange die Neuwagengarantie die Inspektionen zur Bedingung macht, sondern sollte auch für ältere Modelljahrgänge weiter zur Routine gehören. Denn eine fachgerecht gewartete Technik kann länger durchhalten und schützt vor Pannen im Alltagsbetrieb.

Und auch für den Werterhalt ist die pünktliche Durchführung der Inspektion B wichtig, da dein Mercedes als scheckheftgepflegtes Auto später beim Weiterverkauf einen höheren Preis erzielen kann.

Mercedes stimmt die Arbeiten der Inspektion B auf Verschleiß und Alterung ab.So bist du sicher unterwegs und kannst ein top gepflegtes Auto als Gebrauchtwagen anbieten.

Vertragswerkstatt oder freie Autowerkstatt: Für die Arbeiten des Service B gelten dieselben Standards. Die frühere Werkstattbindung an einen Mercedes-Vertragsbetrieb gibt es heute nicht mehr. Du kannst die Inspektion B also auch in einer freien Autowerkstatt oder in einer Filiale der überregionalen Werkstattketten in Auftrag geben.

Der Kfz-Meister sorgt dafür, dass der Service B nach Vorschrift gemacht wird.Du kannst für die Inspektionen jede Fachwerkstatt wählen.Die Neuwagengarantie bleibt auch bei Durchführung der Inspektion B in freien Werkstätten erhalten.

: Inspektion Mercedes B: Kosten & Intervalle

Was ist Service B mit plus Paket?

Mercedes-Benz PLUSPaket – der ergänzende Service! – Das PLUSPaket ist ein ergänzender Pflege- und Wartungsservice zum Service A und Service B bei Mercedes-Benz. Dieses Paket ist vom Kunden frei wählbar. Unsere Profis vom Autohaus Schönauen lassen kein Detail an Ihrem Fahrzeug aus, damit Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren können – das Fahren!

You might be interested:  Was Bedeutet Bei Audible Titel Archivieren?

Was kostet B Service bei Mercedes E Klasse?

Zusammenfassung der Kosten der Mercedes E-Klasse Inspektion – Rechnen Sie für den kleinen Service A an der E-Klasse mit Kosten zwischen 350 und 400 Euro (inklusive Ölwechsel) – zwischen 500 und 700 Euro werden für den großen Service B anfallen. Zusätzliche Kosten können sich durch den Austausch von Verschleißteilen und notwendige außerordentliche Zusatzarbeiten laut Servicevorgaben ergeben.

Was passiert wenn ich den Service nicht mache?

Was passiert, wenn ich keine Inspektion machen lasse? – Wenn du keine regelmäßige Inspektion machen lässt, riskierst du die Herstellergarantie. Innerhalb der Garantiezeit werden Schäden nur übernommen, wenn du die vorgeschriebenen Service-Intervalle einhältst.

Was passiert wenn ich nicht zur Inspektion gehe?

Habe bei meinem Wagen die Auto Inspektion vergessen und bin 2000 km drüber. Wie schädlich ist das? | STERN.de – Noch Fragen? Antworten (7) Naja, wenn das Auto noch fährt ist ja erstmal alles in Ordnung. – Autohersteller geben bestimmte Inspektionsintervalle an, die aber nur Orientierung sein sollen.

  1. Das darf man nicht so eng sehen.
  2. Gehen Sie einfach demnächst hin, wenn Sie Zeit und Geld haben – und einen Termin bekommen.
  3. Wenn es nicht die allererste Inspektion ist, sollte das wohl kaum etwas ausmachen.
  4. Die Service-Intervalle beruhen nur auf einer vorsichtigen Schätzung der Hersteller.
  5. Wenn der Wagen nicht unter extremen Bedingungen genutzt wird, kann man mit dem Service ruhig ein wenig lax umgehen.

Die Auto Inspektion zu vergessen ist nicht schädlich für das Auto, und übrigens ist es auch nicht strafbar oder dergleichen. Außerdem sind 2000 km nicht so viel. Trotzdem würde ich das bei Gelegenheit nachholen, es dient ja deiner eigenen Sicherheit. Machst du dir Sorgen, dass du dem Auto Schaden zugefügt hast oder dir selber? Wahrscheinlich ist beides nicht eingetreten.

  1. Wenn du dich immer selber um Öl, Kühlwasser und so gekümmert hast, kannst du die Auto Inspektion ruhig auch ein paar Kilometer später machen.
  2. Stimmt, solange du dich sonst gut um das Auto kümmerst, darfst du die Auto Inspektion schon ein wenig hinauszögern.
  3. Allerdings solltest du sie nie ganz vergessen, denn dann bringst du dich und deine Familie eventuell in Gefahr, und das willst du ja nicht! Mein Wage war seit vier Jahren nicht mehr bei der Inspektion, nur die Bremsflüssigkeit habe ich wechseln lassen.Ansonsten kümmere ich mich selbst um Flüssigkeitsstände, mache den Ölwechsel, messe die Bremsbeläge beim Reifenwechsel nach.Gelegentlich noch die Scharniere schmieren, das wars.Zuviel für Sie, oder noch Garantie drauf? Gehen Sie zur Inspektion, 2000 km sind noch nichts! Weitgehend stimme ich den Antworten zu, aber es gibt eine Besonderheit.

Bei den meisten Autos wird die (oben liegende) Nockenwelle über einen sogenannten Zahnriemen angetrieben.Der kann reißen, was dann regelmäßig zu einem kapitalen Motorschaden führt. Bei bestimmten Fahrzeugtypen (zum Beispiel VW Bus T4) ist ein Austausch des Zahnriemens alle 100000 km vorgesehen.

Was kostet Mercedes Me Verlängerung?

Mercedes me connect: Was kostet was?

Basisdienste
Buchung/Verlängerung 3 Monate: 19,00 €
Buchung/Verlängerung 1 Jahr: 59,00 €
Buchung/Verlängerung 2 Jahre: 99,00 €
Buchung/Verlängerung 3 Jahre: 139,00 €

Was bedeutet Inspektion b1 bei Mercedes?

. zurück

Bremsentest auf Prüfstand Funktionsprüfung: Hupe, Lichthupe, Warnblinker, Blinker, Kontrollleuchten, Symbolbeleuchtung und Innenbeleuchtung, Front- und Heckbeleuchtung, Scheibenwischer, Scheibenwaschanlage, Scheinwerfer-Reinigungsanlage, Sicherheitsgurte und Gurtschlösser Flüssigkeitsstand der Batterie prüfen, ggf. richtig stellen Bremsscheiben auf Dicke und Zustand sowie Bremsklötze auf Belagdicke prüfen Reifen auf Beschädigung prüfen, Profiltiefe messen, Reifendruck richtig stellen Kontrolle aller sichtbaren Teile der Fahrzeugunterseite auf Undichtheiten und Beschädigungen Vorderachs-, Spur- und Lenkstangengelenke auf Spiel prüfen, Gummimanschetten prüfen Keilrippenriemen auf Verschleiß und Beschädigung prüfen Kontrolle aller sichtbaren Teile im Motorraum auf Undichtheiten und Beschädigungen Ölwechsel inkl. Ölfilter mit Teilsynthetik-Öl durchführen Flüssigkeitsstände prüfen, richtig stellen und bei Flüssigkeitsverlust Ursache feststellen: Motorkühlsystem inkl. Frostschutz, Bremsanlage, Servolenkung, Scheibenwaschanlage Gelenkbereiche der Motorregulierung schmieren, auf Leichtgängigkeit und Sitz der Gelenke prüfen Verschluß, Sicherungshaken und Scharniere der Motorhaube schmieren Leuchtweitenregulierung der Scheinwerfer prüfen Scheinwerfereinstellung prüfen, richtig stellen (bei Xenon-Scheinwerfern richtig stellen gegen gesonderten Auftrag) Wischerblätter prüfen, ggf. gegen gesonderten Auftrag erneuern Verfallsdatum Reifendichtmittel TIREFIT prüfen Kofferraumbeleuchtung prüfen Vollsynthetisches Öl & Zusatzarbeiten können gegen gesonderte Berechnung beauftragt werden

Das Angebot gilt nicht für AMG-Fahrzeuge sowie den SLK 320. Das Angebot gilt nur für Fahrzeuge mit Wartungsrechner ASSYST ab Baujahr 10/97. Detaillierte erweiterte Wartungsumfänge = Zusatzarbeiten die strecken (km)- und zeitabhängig anfallen können, finden Sie zu Ihrem Fahrzeug in Ihrem Serviceheft. zurück

Was kostet 5 Inspektion?

Was kostet eine Kfz-Inspektion? – Werkstätten unterscheiden beim Preis meist zwischen einer großen und einer kleinen Inspektion. Durchschnittlich kannst du mit diesen Kosten rechnen:

  • Große Inspektion: Kosten zwischen 400 und 800 Euro
  • Kleine Inspektion: Kosten zwischen 250 und 300 Euro

Tipp: Hol dir am besten vorher einen Kostenvoranschlag ein, dann erlebst du am Ende auf der Rechnung keine böse Überraschung. Merke: Die genauen Kosten einer Auto-Inspektion sind immer vom Zustand der Verschleißteile und somit auch von deiner Fahrweise abhängig.

  1. Das bedeutet, je mehr Teile ausgetauscht und erneuert werden müssen, desto teurer wird die Inspektion.
  2. Wichtig: Die Werkstatt darf nicht jeden Mangel oder Schaden einfach reparieren, sondern nur sicherheitsrelevante Teile austauschen.
  3. Für alle weiteren Arbeiten muss dich der Fachmann informieren und deine Zustimmung einholen.

Tauchen Punkte auf deiner Rechnung auf, die gar nicht durchgeführt worden sind oder wurden nicht sicherheitsrelevante Arbeiten ohne deine Zustimmung erledigt, solltest du das sofort mit dem Fachmann klären. In einem solchen Fall kannst du darauf bestehen, dass deine Rechnung angepasst wird.

Was kostet die B Durchsicht bei Mercedes?

Preise für den Service A und Service B inkl. Ölservice (Preisbeispiele 2022) –

MERCEDES-BENZ KOSTEN INSPEKTION
A-Klasse (BM169), A150 ab 105 EUR Service A mit Ölservice
B-Klasse (BM245), B200 ab 160 EUR Service B mit Ölservice
C-Klasse Lim. (BM205), C180 CGI ab 150 EUR Service A mit Ölservice
CLA-Klasse (BM117), CLA 180 ab 200 EUR Service B mit Ölservice
E-Klasse Coupe (BM238), E200 ab 150 EUR Service A mit Ölservice
GLA-Klasse (BM156), GLA 180 ab 195 EUR Service B mit Ölservice
M-Klasse (Bm164), ML 320 CDI ab 135 EUR Service B mit Ölservice
Roadster SL (BM230), SL 350 ab 345 EUR Service B mit Ölservice

Alle oben genannten Inspektionskosten für den Service ASSYST A und Serive ASSYST B sind Richtwerte inklusive Mehrwertsteuer. Hierbei handelt es sich um Basisinspektionen von Mercedes, ohne weitere Zusatzleistungen. Preise können je nach Region, Fahrzeugmodell und Service abweichen. Stand: Februar 2022.

Was wird bei der Inspektion alles gemacht?

Zu den häufigsten Überprüfungen einer Inspektion gehören: Karosserie und Fahrwerk. Reifen und Räder. Bremsen: Bremsleitungen, Bremsbeläge und -scheiben sowie der Zustand der Bremsflüssigkeit.

Was ist der Unterschied zwischen Service A und B bei Mercedes?

Mercedes Service: Inspektion A&B zum Festpreis online buchen Eine regelmäßige Inspektion für Deinen Mercedes ist wichtig, da sie bei Deinem Gebrauchtwagen für Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Werterhalt sorgt. Durch eine rechtzeitig durchgeführte Wartung können mögliche Schäden oder wahrscheinlich auftetender Verschleiß frühzeitig erkannt werden.

Dadurch erspart Dir der Mercedes Service Zeit, Ärger und hohe Reparaturkosten. Die kostentransparenten Inspektionen gibt es in zwei verschiedenen Umfängen: Service A und Service B. Die Buchstaben sind die Kurzform für ASSYST A und ASSYST B. Während Service A der „kleine” Service von Mercedes-Benz ist, ist Service B der „große Service”, der im Rahmen von regelmäßigen Inspektionen in autorisierten Werkstätten durchgeführt wird.

Der Arbeitsumfang des kleinen Service A umfasst folgende Leistungen:

Kontrolle der FlüssigkeitsständeKontrolle von Innenraumbeleuchtung und KontrollleuchtenWechsel von Öl und ÖlfilternKontrolle des ReifendrucksKontrolle der Scheibenwischer

Der Arbeitsumfang des großen Service B umfasst folgende Leistungen:

Alle Servicepositionen des Services AFachmännische Kontrolle aller sichtbaren Teile des Motorraums und der FahrzeugunterseiteFachmännische Kontrolle der Bremsanlage (Falls bei Deinem notwendig ist, weisen Dich unsere Mechaniker darauf hin.)Überprüfung der Keilrippenriemen auf Defekt oder Porosität

Aktuell gibt es 3 Standardlaufstrecken. Über 15.000, 20.000 und 25.000 Kilometer. Dein Bordcomputer informiert Dich, sobald eine Inspektion fällig ist. Dann solltest Du schnellstmöglich Deine Mercedes Werkstatt aufsuchen, um den entsprechend fälligen Service A oder B durchführen zu lassen.

  • So bleibt Deine Mercedes Mobilitätsgarantie erhalten und Du vermeidest kostspielige Überraschungen.
  • Durch regelmäßige Services (A und B) wird Deine Sicherheit und der Werterhalt Deines Gebrauchtwagens gewährleistet.
  • Außerdem bleiben Dir bei SERVICE & SMILE Wartungen die Mercedes-Benz Garantien erhalten.

Ein verpasstes Serviceintervall bei Deinem Mercedes kann dazu führen, dass die Kulanz bei Leistungen, die durch eine Inspektion bereits hätten stattfinden sollen, erlischt. Ein kleines Versäumnis kann deshalb unangenehme Folgen haben. Bei SERVICE & SMILE führen wir Services an vielen Mercedes-Benz Gebrauchtwagen älter 5 Jahre durch.

  • Dabei ist es egal, ob für Deinen Mercedes der A-Klasse, B-Klasse oder C-Klasse oder für die Baureihe W204, W211 oder W245 – wir sind Dein kompetenter Ansprechpartner.
  • Für Otto- und Dieselmotoren.
  • Für 4-Zylinder- sowie 5- und 6-Zylinder-Motoren.
  • Buch online einen Termin und lass Dich von unserem zertifizierten Service A oder B überzeugen.

Du kannst dabei ganz sicher sein: Du sparst am Preis, aber nicht an der Qualität. : Mercedes Service: Inspektion A&B zum Festpreis online buchen